Steppenfuchs Reisen

Reiter Reise

Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here

Reiter Reise - Mit Pferden Unterwegs

Tour 300

Die Reiterreise von Steppenfuchs Reisen führt durch einen sehr schönen Teil der Mongolei, der optimal für eine abwechslungs- und erlebnisreiche Pferdetour geeignet ist. Die Reise führt fasst immer entlang am Orchon, einem der größten Flüsse in der Mongolei. Die Region, in der wir reiten, befindet sich im zentralen Teil der Mongolei und ist dadurch gekennzeichnet, dass sich hier ausgedehnte Wiesen und Waldlagen abwechseln. Die Tour mit den Pferden beginnt bei einer Pferdezüchterfamilie am Ogii Nuur See und führt in mehreren Etappen nach Karakorum. Soweit es geht, werden Pisten, sowie Fahrwege meiden. Dadurch kommen wir in Regionen, die sonst kaum von Touristen besucht werden. Auch haben wir, da wir ja mit dem Pferd unterwegs sind, sehr viele Kontakte zu den Nomaden in dieser Region. Die einzelnen Etappen auf dieser Tour, sind so gewählt, dass sie ohne große Anstrengungen von Mensch und Pferd bewältigt werden können. Bei dieser Reise wird jeder Teilnehmer das freie Leben in der Steppe intensiv erleben. Jeder Teilnehmer hat für die gesamte Zeit zwei Pferde zur Verfügung, um die er sich natürlich auch kümmern muss.

Weitere Reisen

Reiter Reise

Die Tour mit dem Pferd durch den schönsten Teil der Mongolei, der optimal für eine abwechslungs- und erlebnisreiche Pferdetour und...

Read More

Reiten im Khenti Gebirge

Mit Pferden durch das unberührte Naturschutzgebiet Khenti-Gebirge. Eine Reittour, die in die Einsamkeit nördlich von Ulaanbaatar führt.

Read More

Reiten im Khenti Gebirge

Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here

Reiten im Khenti Gebirge

Tour 310

Unweit von Ulaanbaatar erstreckt sich eines der wildesten und unberührtesten Naturschutzgebiete der Mongolei. Das Khenti Gebirge ist geprägt, von Kiefern – und Lärchenwäldern, sanften Bergwiesen und klaren Bergbächen und Seen. Diese sehr ursprüngliche Region werden wir auf dem Rücken von mongolischen Pferden erkunden. Das Pferd ist in dieser schwer zugänglichen Region, das einzige Transportmittel, was auch in der heutigen modernen Zeit immer noch viel verwendet wird. Einfach eine Zeit dem Stress des Alltages entfliehen und in der Natur und durch die Natur die Seele massieren lassen. Frei, in keine Zwänge eingebunden, das Leben der Nomaden, mit dem für sie eigenen Rhythmus kennenlernen. Das steht im Vordergrund bei dieser Reise.

Weitere Reisen

Reiten im Khenti Gebirge

Mit Pferden durch das unberührte Naturschutzgebiet Khenti-Gebirge. Eine Reittour, die in die Einsamkeit nördlich von Ulaanbaatar führt.

Read More

Reiter Reise

Die Tour mit dem Pferd durch den schönsten Teil der Mongolei, der optimal für eine abwechslungs- und erlebnisreiche Pferdetour und...

Read More