Steppenfuchs Reisen

Ihr Spezialist für Mongoleireisen

Engl

Was suchen wir auf der Welt?...

Gesundheit, Frieden, Geld, Liebe? Die Weisheiten der Mönche Tibets geben uns die Antworten: Wir suchen Zufriedenheit mit uns selbst, damit wir diese Freude auch anderen weitergeben können.

Mehr lesen

Buddhismus in Tibet ...

Der Buddhismus in Tibet entwickelte sich im Himalaya-Gebirge, breitete sich dann immer mehr aus und ist heute von großer Wichtigkeit in Regionen wie Nordindien, Nepal und Bhutan. Die Mönche dieser Religion, die tibetanischen Weisen, geben uns einige Hinweise für ein erfülltes Leben und um glücklich zu werden. Im Folgenden wollen wir sie euch vorstellen…

Mehr lesen

Dalai Lama...

Der Dalai Lama ist im tibetischen Buddhismus ein erleuchtetes Wesen. Kein Wunder also, dass die Lebensweisheiten und Sprüche des Dalai Lama für viele Menschen eine wichtige Richtschnur sind. Der 14. Dalai Lama, welcher das geistige Oberhaupt der Tibeter ist, heisst mit weltlichem Namen Tendzin Gyatsho und wurde 1937 geboren. Im jungen Alter von 15 Jahren wurde Tendzin Gyatsho zum Dalai Lama – dem geistigen Oberhaupt. Werte wie Toleranz, Gewaltlosigkeit, Mitgefühl und Liebe machen den Dalai Lama zu einem wichtigen Botschafter für den Frieden.

Mehr lesen

Mount Everest by BMW

Fahren auf dem Dach der Welt...

Tibet ist ein echtes Liebhaberland für alle Motorradfreunde, die etwas Außergewöhnliches sehen und erleben möchten. Unsere exklusive Motorradtour bietet Euch die Möglichkeit, durch atemberaubende tibetische Landschaften zu fahren und dabei den Blick auf einmalige Sehenswürdigkeiten wie die Seen Yamdrok und Namtso sowie Mr. Everest zu genießen. Tibet wird auch das "Dach der Welt" genannt, und dafür gibt es einen guten Grund. Es ist das größte und höchste Plateau der Welt mit einer Fläche von 2,5 Millionen Quadratkilometern. Die durchschnittliche Höhe Tibets liegt bei etwa 4.500 Metern, mit schneebedeckten Bergen, die vor weiten Ebenen hoch stehen. Der Kontrast zwischen breiten Autobahnen die sich durch schmale Täler und über hohe Pässe schlängeln und den Gebetsfahnen, die über den Autobahnen aufgehängt wurden, damit Sie über Ihre spirituellen Überzeugungen nachdenken, bevor Sie die alten Klöster besuchen. Um das Ganze abzurunden, reflektieren klare, noch blaue Seen die schneebedeckten Berggipfel und Gletscher wie Glas, was Ihnen den Atem rauben wird. Tibet ist die Heimat eines der nettesten Menschen der Welt und kann selbst die härtesten Herzen innerhalb von Minuten für sich gewinnen.

Für gewöhnliche Tibeter sind Seen ein Muss auf ihrem Reiseplan. Die drei meistbesuchten Seen sind der Namtso-See (der größte See in Tibet), der Yamdrok Tso-See (einer der heiligsten Seen in Tibet) und Manasarovar See (ein heiliger See im Südosten des Berges Kailash), mit vielen weiteren Seen, die eine einzigartige Naturkulisse bieten. Der Mt. Everest liegt an der Grenze zu Nepal. Die Hauptstadt Lhasa beherbergt den auf einem Hügel gelegenen Potala-Palast, die ehemalige Winterresidenz des Dalai Lamas. Der ebenfalls in Lhasa gelegene Jokhang-Tempel gilt als spirituelles Herz Tibets und wird aufgrund seiner goldenen Statue des jungen Buddhas verehrt.

Diese Tour kann mit zwei unterschiedlichen BMW Motorrädern gefahren werden. Zur Auswahl steht die BMW 1200 GS und wem die zu gross und schwer ist, der kann die Tour gerne auf der BMW 800 GS fahren.

Aufgrund der extremen Höhenlage von Lhasa, werden wir die Anreise auf zwei Tage verteilen, damit wir und an die freundlichen 3.700 mtr auf der die Stadt Lhasa liegt, verteilen. Auf Wunsch kann auch die Anreise von Peking mit dem Zug nach Lhasa erfolgen.

Auf zum Mt.Everest
 
Begegnungen unterwegs
 
Tolle Aussichtten
 
Abend Abstellen
 
In Tibet
 
Sammeln, bevor es zum Pass hinauf geht
 
insgesamt 21 Kurven auf 1.200 höhenmetern
 
In Tibet
 
Gemeinsames Fahren
 
Eine Hochebene in Tibet
 
Auch mal abseits der Strassen unterwegs
 
 

Reiseablauf

Anmerkungen

** Mitfahren im Jeep

Reise buchen

Weitere Reisen

Hintergrund


[ zurück / back / Буцах ]


Close / Schliessen