Steppenfuchs Mongolei Reisen

Paradiesisch Schön

Steppenfuchs Reisen - Unser Bus vor einer Nomadenjurte

Nirgends in der Mongolei, kann man die unterschiedlichen Landschaften so eng und komprimiert in einer Region vorfinden. Wüste, Grassteppe, Gebirge wechseln hier ständig.

Mongolei der Klassiker (14 Tage)

Steppenfuchs-Reisen-kleine-klassische-rundreise

Diese Tour von Steppenfuchs Reisen, verbindet viele klassische Sehenswürdigkeiten der Mongolei. Sie führt von Ulaanbaatar zunächst in den Norden und anschließend in die Gobi. Diese Tour ist der ideale Einstieg für jeden, der die Mongolei noch nicht kennt.

Rund ums Archangai

Wenn Sie die Mongolei in ihrer ursprünglichen Form erleben möchten, liegen Sie mit dieser Tour genau richtig. Auf dieser Reise erleben Sie die typische Landschaft des Achangai Gebirges, die geprägt ist von endlosem Grasland und Gebirgsmassiven mit herrlichen Gebirgswiesen.

Grosse Mongolei Rundreise

Steppenfuchs Reisen -

Bei dieser Rundreise erleben Sie den Norden und die Wüstenlandschaft der Gobi mit der Geierschlucht. Bei der Reise durch die Mongolei haben Sie immer wieder Zeit für die „kleinen Dinge“ am Wegesrand.

Mongolei der Klassiker

Steppenfuchs Reisen - Kloster Amarbayasgalant

Sie werden bei dieser Reise die Möglichkeit haben, viel mit Nomaden in Kontakt zu kommen. Wann immer es die Situation zulässt,

Archangaj Gebirge

Steppenfuchs Reisen - Startklar machen für die Motorradtour durch die Monagolei

Diese Tour ist für den Motorradfahrer mit etwas Erfahrung im Off-road fahren geeignet. Es gibt nur wenige Sandpassagen, eher mehr Wasserdurchfahrten. Die Strecke führt auf zwei unterschiedlichen Pisten quer durch das Archangaj Gebirge.