Steppenfuchs Reisen

Sibirien Total

Steppenfuchs Reisen -Strand am Baikalsee
1
Click Here
2
Click Here
3
Click Here
4
Click Here
5
Click Here
6
Click Here
7
Click Here
8
Click Here
9
Click Here
10
Click Here
11
Click Here
12
Click Here
13
Click Here
14
Click Here
15
Click Here
16
Click Here
17
Click Here
18
Click Here
19
Click Here
20
Click Here

Sibirien total

Tour 495

Der „ferne Osten“ Russlands, oder Sibirien, ist die Herausforderung schlechthin. Die gesamte Strecke setzt sich aus drei großen Straßen Abschnitten, der „Baikal-“, „Amur-„ und „Ussuri“ Ma­gistrale zusammen. Die Namen dieser Strassen sind für den Freund der langen Wege Musik in seinen Ohren. Der größte Teil der Strecke ist as­phaltiert, etliche KM müssen aber immer noch auf Schotterpiste zurück­gelegt werden und auch heute noch, führt Sie über weite strecken durch völlig unberührte Landschaften Taiga. Früher musste man für das Teil­stück von Chita nach Khabarovsk sein Fahrzeug auf die Bahn verladen. Erleben Sie Sibirien!

Der „ferne Osten“ Russlands, oder Sibirien, ist die Herausforderung schlechthin. Die gesamte Strecke setzt sich aus drei großen Straßen Abschnitten, der „Baikal-“, „Amur-„ und „Ussuri“ Magistrale zusammen. Die Namen dieser Strassen sind für den Freund der langen Wege Musik in seinen Ohren. Der größte Teil der Strecke ist asphaltiert, etliche KM müssen aber immer noch auf Schotterpiste zurückgelegt werden und auch heute noch, führt sie über weite strecken durch völlig unberührte Landschaften Taiga. Früher musste man für das Teilstück von Chita nach Khabarovsk sein Fahrzeug auf die Bahn verladen.

Ziel ist nach ca. 4.750 KM die Hafenstadt Vladivostok. Der russische Zugang zum Pazifik. Der Name der Stadt lässt sich aus zwei Worten ableiten „wlade“ = beherrschen und „wostok“ = Osten. Die Stadt ist nicht nur der Zugang zu den „warmen Meeren“ für Russland, sondern auch ein wichtiges Industrie und Militärzentrum. Bevor wir aber das östlichste Zentrum in Russland erreichen, steht allen Teilnehmern das längste Abenteuer Taiga bevor.

Die Reise ist in vielen Dingen eine Pilottour. Viele Dinge, die vorher nicht genau geplant werden können, können den Ablauf der Reise beeinträchtigen. Somit wird von Allen Teilnehmern ein hohes Maas an Flexibilität erwartet.

Die Strecke führt von Ulaanbaatar erst an den Baikalsee, Ulaan Ude (Ro-tes Tor), Chita, Khabarovsk, sind größeren Städte, die wir durchfahren werden, bevor das Ziel Vladivostok erreicht wird.

Gefahren wird die Strecke in einem Ford – Transit (lange Version mit Hochdach). Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie sich selber mal hinter das Steuer setzten, sofern Sie wünschen und einen Internationalen Führerschein haben. Russischkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht unbedingt notwendig. Übernachtet wird unterwegs je nach Situation in Zelten, oder einfachen Herbergen an der Strasse

0.TagFlug von Deutschland nach Ulaanbaatar
1.TagFrühmorgens Ankunft in Ulaanbaatar, Flughafentransfer und Stadtbesichtigung
2.TagFahrt zur russischen Grenze und Grenzabfertigung Mongolei / Russland
3.TagFahrt über sehr wenig befahrende Pisten in Richtung Chita. Wir fahren in eine von Touristen kaum besuchten Teil von Sibirien
4.TagWeiterfahrt Richtung Chita, auf zum Teil unbefetigten Pisten
5.TagWir erreichen die Hauptstrasse von Ulaan Ude nach Chita. Weiterfahrt in Richtung Chita.
6.TagAnkunft in Chita und Stadtbesichtigung
7.TagHeute beginnen wir mit der längsten Etappe auf der Tour. 2.180 KM quer durch Sibirien. Die Strasse beginnt sehr gut, aber das ändert sich dann recht schnell. Die Tagesetappe wird ca. 300 Km betragen.
8.TagWeiterfahrt nach Takhtamygda
9.TagWir passieren den Abzweig der Strasse nach Magadan (ca. 2600 KM ) oder auch Kolyma Magistrale. Diese Strasse hat traurige Berühmtheit erlangt, da sie fasst ausschließlich durch Zwangsarbeiter gebaut wurde.
10.TagWir erreichen die Ortschaft „Schimanowsk“
11.TagAnkunft in Chabarowsk. Hier überqueren wir auch den Amur auf einer ca. 3 KM langen Brücke..
12.TagBeginn mit der letzten Etappe in Richtung Vladivostok.
13.TagAuf wenige befahrenden Wegen fahren wir an die Pazifikküste
14.TagFahrt durch den Ussuri Nationalprk.
15.TagFahr auf der südlichen Halbinsel von Vladivostok, nachmittags Ankunft in Vladivostok
16.TagEin Tag in Valdivostok mit Stadtbesichtigung usw.
17.TagRückflug über Moskau nach Deutschland
*)Programm und Strecke können Veränderungen unterliegen. Verbindlich ist der Reiseablauf, wie er in der Buchungsbestätigung zugesendet wird
Termine 2021
Nr.StartEndeFlugh.
107.05Fr27.05DoTXL
228.05Fr17.06DoTXL
325.06Fr15.07DoTXL
411.07So31.07SaFRA
518.07So07.08SaFRA
604.08Mi24.08DiFRA
715.08So04.09SaFRA
803.09Do23.09MiTXL
Bemerkungen / Remark
Angegeben immer An / Ab Ulaanbaatar
Individuelle Terminanfrage
GelbNoch wenige Plätze frei
RotReise wird durchgeführt
Preise / Price* 2021 / 22
Reise1 – 3 Pers4 – 5 Pers.
Sibirien Total2.700 €2.530 €
Kombination Transkonti.- Sibirien Total5.250 €5.050 €
Bemerkungen / Remark
*Preise incl. Rückflug nach Berlin
Tab-Inhalt