Steppenfuchs Reisen

Mongolei Jeep Reisen

Mit dem Jeep in der Mongolei unterwegs

Unser Mongolei Reisen haben wir für Sie zur besseren Übersicht etwas thematisch und nach Regionen Vorsortiert. Ob Sie nun in die Gobi, den Norden, das Altai Gebirge besuchen, obliegt ihrem Reiseinteresse. Steppenfuchs Reisen  wird ihre Mongolei Reise zu einem einmaligen erlebnis werden lassen.

Rundreisen

Auf einer Mongolei Rundreise von Steppenfuchs Reisen erleben Sie die eindrucksvolle weite und natürliche Steppenlandschaft der Mongolei, die nicht minder bleibende Eindrücke hinterlassen wird. Eine Rundreise ist der ideale Einstieg um das Land und das Nomadenleben kennenzulernen. Unsere Reisen sind professionell geplant und Sie werden die jahrzehntelange Erfahrung zu schätzen wissen.

  • 21 Tage
  • Jeep Tour
  • geruhsame Rundreise
  • ab 1.290 €
  • read more
  • 14 Tage
  • Jeep Tour
  • Einsteiger Tour
  • ab 990 €
  • read more

Gobi

Knotenpunkt der Seidenstraße, Chinas Sprungbrett ins All, ist die Wüste Gobi. Sie hat Geschichte geschrieben und ist dennoch in vielen Bereichen noch heute eine “Terra Incognita”, eine unbekannte Welt. Von Marco Polo bis Sven Hedin, alle haben von der Gobi berichtet und waren letztlich ihr verfallen. Bei vielen von uns ist diese Wüste mit einer mystischen Vorstellung verbunden. Kein Tourist kann sich eine Reise in die Mongolei ohne einen Besuch in dieser Wüste vorstellen.

  • 21 Tage
  • Jeep Tour
  • Die Wüstentour
  • ab 1.130 €
  • read more
  • 14 Tage
  • Jeep / Pferd
  • Gobi for beginners
  • ab 990 €
  • read more
  • 21 Tage
  • Jeep Tour
  • geruhsame Rundreise
  • ab 1.290 €
  • read more
  • 14 Tage
  • Jeep Tour
  • Einsteiger Tour
  • ab 990 €
  • read more

Der Norden

Das Ursprungsgebiet der Mongolei, liegt irgendwo im Norden, zwischen Taiga und Grassteppe. Zwei Dinge sind für den Norden der Mongolei charakteristisch, der Selenge und der Khovsguul See. Der Norden ist ungewöhnlicherweise ethnologisch nicht homogen. Hier kommen viele unterschiedliche Volksgruppen vor. das Siedlungsgebiet der Tsaaten ist besonders interessant, nicht nur wegen ihrer Renntierzucht, sondern sie sind auch praktizierende Schamanen. Der Schamane mit seinen vielfältigen Aufgaben, schafft den Trancekontakt zu der Welt der Geister.

  • 21 Tage
  • Jeep Tour
  • Die Wüstentour
  • ab 1.130 €
  • read more
  • 14 Tage
  • Jeep / Pferd
  • Gobi for beginners
  • ab 990 €
  • read more
  • 21 Tage
  • Jeep Tour
  • geruhsame Rundreise
  • ab 1.290 €
  • read more

Zentrale Mongolei

Am östlichen Rand des Archangai Gebirges, befindet sich auch die Wiege des einstigen mongolischen Imperiums: Karakorum (schwarzer Berg) die ehemalige Hauptstadt des größten Weltreiches aller Zeiten. Gelegen im Orchon Tal, am Rande des Archangai Gebirges. Eine der wohl spannendsten Landschaften in der Mongolei ist der Ausklang des Archangai Gebirges Richtung Westen. Hier ändert sich die Landschaft dramatisch, gerade eben noch Gebirge mit saftigen Wiesen und dann Wüste pur. Nur wenig bekannt ist diese Region der Mongolei. Touristisch nicht erschlossen, bietet das Gebiet viel Freiraum für die eigene Erkundung.

  • 14 Tage
  • Jeep Tour
  • Mongolei authentisch
  • ab 1.190 €
  • read more
  • Rundreise 14Tage
  • Jeep Tour
  • absolut einmalig
  • ab 1.540 €
  • read more
  • 21 Tage
  • Jeep Tour
  • geruhsame Rundreise
  • ab 1.290 €
  • read more
  • 14 Tage
  • Jeep Tour
  • Einsteiger Tour
  • ab 990 €
  • read more

Der Westen - Altaigebirge

Willkommen in einer der schönsten und abwechslungsreichsten Provinzen der Mongolei. Der Nordwesten der Mongolei besteht aus alpiner Gebirgslandschaft – den mongolischen Altai – mit den höchsten Bergen der Mongolei. große bizarre abflusslose Seen, sowie riesige Halbwüsten sind die weiteren Merkmale des Westens.

  • 21 Tage
  • Jeep / Wandern
  • Wandertour im Altai
  • ab 1.780 €
  • read more
  • Rundreise 14Tage
  • Jeep Tour
  • absolut einmalig
  • ab 1.540 €
  • read more

Der Osten

Der Osten, ist das Stammland von Chingges Khan. Geboren im Nordosten der Mongolei. Von dort zog er aus, um eines der größten Weltreiche der Erde aufzubauen. Der Osten ist auch der Unbekannte Osten. Kaum beschrieben in der Literatur, selten befahren, birgt er doch einiges, was sehenswert ist. Die einzigartige Kombination aus Trockensteppe und großen Seenlandschaften machen diese Region zu den biologisch interessanten Gebieten in der Mongolei.

  • 21 Tage volle Natur
  • Jeep Tour
  • abseits der touristenströme
  • ab 1.080 €
  • read more

Russland - Baikalsee

Russland, die gewaltige Landmasse im Norden der Mongolei, ist eine Herausforderung an sich. In unmittelbarer Nähe der Mongolei, mitten im sibirischen Bergland, liegt eines der russischen Perlen – der Baikalsee. Baikal Nuur oder reicher See, ist der tiefste See der Erde und birgt auch das älteste Süßwasser.

  • 28 Tage
  • Fahrzeug
  • Quer durch Russland
  • ab 3.700 €
  • read more
  • 17 Tage
  • Fahrzeug
  • Nach Vladivostok
  • ab 2.700 €
  • read more
  • 14 Tage
  • Jeep und Eisenbahn
  • Baikalsee
  • ab 2.450 €
  • read more
  • 14 Tage
  • Eisenbahn / Jeep
  • entlang am Baikalsee
  • ab 1.234 €
  • read more

Individuell Unterwegs

Sicherlich, man muss die Mongolei nicht unbedingt in einer Gruppe bereisen. Man kann das auch individuell. Dann ist man völlig ungebunden, kann selber entscheiden was man sehen möchte, steckt sich den Zeitrahmen und die Form selber.

Rent a Car

Mit dem Jeep selberfahren, ist eine Option, wie man die Mongolei selber am besten erkunden kann. Steppenfuchs Reisen hat für Sie ein passendes Geländefahrzeug zur Auswahl. Unser besonderer Clou ist, das Sie ihr Wunschfahrzeug an fast jedem Punkt in der Mongolei übernehmen können.

  • 14 / 21 Tage
  • Jeep Tour
  • Rundreise
  • ab 1.234 €
  • read more
  • Unabhängig unterwegs
  • Jeep Tour
  • Selberfahren
  • ab 22 € / Tag
  • read more
  • eigenver-antwortlich
  • Jeep Tour
  • Selberfahren
  • unterschiedlich
  • read more