Steppenfuchs Mongolei Reisen

Eisfestival

Steppenfuchs Reisen - Nomadenkinder im Winter

Eisfestival am Khovsguul-See. Besuchen Sie dieses einmalige Festival am Khovsguul See und feiern Sie mit den Nomaden auf dem zugefrorenem See

1.000 Camel Festival

Steppenfuchs Reisen -

Das „1.000 Camel Festival“ , ein Fest der Nomaden in der Wüste Gobi. Tauchen Sie mit uns in ein buntes Treiben der Nomaden ein.

Winterreisen

Steppenfuchs Reisen -

Den Winter in der Mongolei erleben, ein Erlebnis der eher kühleren Art. Die Temperaturen fallen auf dem Land fallen deutlich unter -40°C in der Nacht, am Tage wird es kaum wärmer als bis – 12°C, aber dennoch übt diese Jahreszeit eine Faszination auf dem Menschen aus. Glasklare und extrem kalte Luft in der Steppe, eine wirklich sehr trockene Kälte und eine endlose in absolutem Weiß Gefärbte Steppenlandschaft sind die Bühne, wo der mongolische Winter sein Schauspiel aufführt.

Baikalsee im Winter

Steppenfuchs Reisen - Ski lake baikal

Der Baikalsee ist das perfekte Ziel für einen unvergesslichen Ski Trip. Das größte Skigebiet in Sibirien befindet am südlichen Baikalsee

Pferdefestival

Steppenfuchs Reisen -

Das Pferdefestival im Norden der Mongolei. Das Pferd ist der Ausdruck der mongolischen Kultur und ohne dem die Mongolei einst nie ihre Größe reicht hätte.

Festival Monat

Steppenfuchs Reisen - 1.000 Camelfestival Einzug der Kamele

Drei Winterevents in einer Reise. Erleben Sie das Pferdefestival, das berühmte Eisfestival auf dem Khovsguul See und seien Sie Gast in der verschneiten Wüste Gobi beim 1.000 Kamelfestival. Jedes Festival für sich ein einmaliges Erlebnis.

Winterreise

Steppenfuchs Reisen -

Die kühle Seite der Mongolei. Faszination mongolischer Winter in einer Jurte erleben, abseits aller Alltagshektik, in der Weite der mongolischen Steppe. Erleben Sie den Winteralltag der Nomaden und feiern Sie zusammen das „Tsagan Tsar“ fest der Nomaden.