Steppenfuchs Reisen

Mountainbike – Höhen und Tiefen

Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here

Mountainbike - Höhen und Tiefen

Tour 182

Höhen und Tiefen erfahren. Bei dieser MTB Tour geht es quer durch und über das Archangai Gebirge. Das Archangai Gebirge ist das Zentrale Gebirge innerhalb der Mongolei, mit Bergen bis zu 4000 mtr. Die Region um das Archangaigebirge zählt mit zu den schönsten Landesteilen der Mongolei. Im Süden eher mehr wüstenmäßig, dafür im Norden intensiv Grün und mit viel Wald. Diese Tour bietet auf sehr kurzer Entfernung eine Abwechslungsreiche Landschaft. Ausgangspunkt der Radtour ist Bayankhongor (1.835mtr) am Südrand des Archangai Gebirges. Von hier aus werden wir uns unseren Weg auf Mautstraßen in Richtung Süden suchen. Auf dem Weg nach Norden werden wir gute 1000 Höhenmeter überwinden. Der höchste Pass. über den wir „rüber“ müssen, ist der Sayan Dava Pass mit 2800 mtr.

de_DE