Steppenfuchs Reisen

Karakorum und mehr

Steppenfuchs Reisen - Karaqkorum
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here
Click Here

Karakorum und mehr

Tour 495

Eine Reise zur alten Hauptstadt des Mongolen Reichs Karakorum, zu den Wurzeln der Turkvölker, sowie eine Fahrt zum herrlich gelegenem Ogii nuur See. Das mongolische Reich unter Chingges Khan war das größte jemals existierende Reich auf der Erde. Zentrum dieser Weltmacht war Karakorum. Gegründet unter Chingges Khan und immer weiter ausgebaut von den folgenden Herrschern. Chingges Khan versammelte in Karakorum viele Fachleute, Wissenschaftler und Künstler. Es muss ein buntes Treiben unterschiedlicher Nationen gewesen sein. Schlüssel für den Erfolg war der „pax Mongolica“ (mongolische Friede) was zu relativ stabilen sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Verhältnissen führte und Karakorum aufblühen ließ.

In den Weidegebieten seines dritten Sohnes und Thronfolgers Ögödej gründete Dschingis Khan 1220 die Stadt Karakorum. Zunächst nur Jurtenlager und zentrale Garnison die eigentliche Stadtentwicklung erfolgte erst unter Ögödej Khan……..

Dauer:
3 Tage 2 Nächte, mit der Möglichkeit der Verlängerung

de_DE